Samsung BD-D8500 3D-Blu-ray-Festplattenrekorder – Super Gerät

Gut, er ist der einzige blueray-hd-recorder mit kabel-tuner. Aber das heißt nicht dass sich die koreaner nicht mehr mühe hätten geben sollen. Die menüführung und senderprogrammierung ist zu umständlich. Das gerät hat keinen analogtuner, darauf sollte hingewiesen werden. Jeder andere recorder oder fernseher, den ich kenne hat einen digital,- und eine analogtuner. Das hat den nachteil, dass wir orf1, den wir ganz legal über kabel-deutschland beziehen, nicht mit diesem gerät empfangen und aufnehmen können. Ansonsten muss ich mich den anderen kritikern oben zu meißt anschliessen. Gäbe es ein anderes bezahlbares gerät mit kabel-tuner, hätte ich dieses nicht gekauft.

Die lieferung erfolgte umgehend, die programmierung läuft problemlos ab, die menüführung ist übersichtlich und selbst erklärend. Für die sortierung der senderstationen gibt es ein programm auf der homepage von samsung, mit dem man über einen usb-stick die sender einlesen kann. Das fernsehbild des recorders erscheint mir noch brillianter als das bild meines samnsung fernsehers. Einzig die programmierung der aufnahme ist nicht ganz befriedigend, wenn man eine sendung automatisch aufzeichnet, fehlen am ende immer ein paar minuten, das heißt, man muss manuell immer noch ein paar minuten hinzufügen.

Nachdem das gerät geliefert war, wurde es von mir ausgepackt und von einem fachmann angeschlossen. Danach haben wir alle funktionen ausprobiert. Es hat alles auf anhieb super funktioniert. Die bedienung und die bedienungsanleitung sind auch für mich, der sicherlich kein freak für so geräte ist, einfach und oft selbsterklärend. Die bildqualität ist super. Sie ist besser als vorher mit dem normalen kabelempfang ( empfänger von kabel deutschland ). Das gerät ist auch sehr leise. Was bisher schief gelaufen ist ( z. Wollte ich drei filme hintereinander aufnehmen – es war dann nur der mittlere von den drei filmen lag dann an fehlern von mir.

Schneller bestellvorgang und gute qualität- artikel gefällt mir sehr gut und entspricht meinen erwartungen.

Hatte das gerät zu beginn des jahres gekauft. Wegen anschaffung eines neuen samsung-3d-fernsehers wollte ich die möglichkeit der blue-ray-3d-wiedergabe und die möglichkeit des gleichzeitigen aufnehmens und ansehens von filmen haben (twin-tuner). Mit dem bisher genutzten ähnlichen samsung-gerät ohne 3d-wiedergabe und mit single-tuner war ich trotz teilweise umständlicher handhabung sehr zufrieden. Als nutzer mit relativ geringen ansprüchen war ich zunächst auch zufrieden mit dem neuen gerät. Die graphische bedienerführung, app-darstellung etc. Schien mir unübersichtlicher zu sein, als beim bisherigen gerät. Beim durchblättern der senderliste war jedoch signifikant langsamer. 4 monaten funktionierte das gleichzeitige aufnehmen und ansehen von sendungen nicht mehr zuverlässig. Es schien einen konflikt zu geben, wenn verschlüsselte sendungen aufgenommen und eine andere verschlüsslte (ci+) wiedergegeben werden sollte. Ehrlich gesagt war es mir zu lästig, das thema zu verfolgen, da die samsung- bedienungsanleitung nicht besonders ergiebig ist und ich keine zeit in dieses thema investieren wollte. Das gerät war häufig ans internet angeschlossen, die angebotenen updates wurden durchgeführt. 6 monaten nutzung blieb das gerät hin und wieder im “hello”-status hängen und musste komplett ausgeschaltet werden, bevor es weiter genutzt werden konnte. Schliesslich war die hdmi-verbindung zum fernseher nicht mehr funktionsfähig, bd-wise funktionierte nicht, nur noch ein schwarzer bildschirm war zu sehen. Es schien so zu sein, als wären alle schnittstellen ausgefallen. Durch anschliessen meines alten samsung-bd konnte ich sicherstellen, dass fernseher und hdmi-kabel einwandfrei funktionieren. Habe das gerät an amazon zurück geschickt.

Der samsung steht inzwischen seit 5 monaten bei uns, aber richtig anfreunden konnten wir uns noch nicht. Was er wirklich gut kann:+ er arbeitet einwandfrei mit unserem samsung fernseher zusammen. Die fernbedienung des recorders ersetzt außerdem die des fernsehers, sodaß eine bedienung weniger rumliegt. + der smart hub ist wirklich klasse. Vorallem die putpat app ist toll. Endlich wieder musikfernsehen ohne lästige reality shows à la jersey shore. + der blu-ray player funktioniert einwandfrei und liefert ein tolles bild. + der netzwerkzugriff auf andere computer klappt auch super. Was wirklich schlecht ist:- die ganze bedienung ist furchtbar umständlich. – bei der manuellen aufnahme werden nur die sendernummern angezeigt.

Tachhab das gerät trotz der schlechten kritiken bestellt, einfach weil es wenig alternativen mit dvb-c dazu gibt. Noch dazu hab ich einen preiswerten amazon-rückläufer bestellt, um nochmal 50 euro zu sparen. Nach drei tagen darf ich sagen, passt schon. Einstellung des wlan war problemlos, ich hab dann erstmal ein software-update laufen lassen. Die kanalsuche ging flott, die sortierung – ja, die wirkt chaotisch. Kein wunder bei nunmehr über 200 kanälen, wo wir vorher 30 hatten. Praktisch finde ich, dass man mehrere favoritenlisten anlegen kann. Da sortiert man einfach alle kanäle rein, die man tagtäglich nutzt – sortiert eben nur diese auswahl in die gewünsche reihenfolge, und gut isses. Sehr schön finde ich die menoberfläche, sie scheint mir ausreichend logisch strukturiert – logischer jedenfalls als bei meinem alten panasonic-dvr. Gut an der fernbedienung finde ich den halbwegs schlüssigen aufbau und besonders die tatsache, dass sie einen recht weiten abstrahlwinkel hat. Reicht eigentlich, sie irgendwohin in den raum zu richten, muss nicht zwingend in richtung des geräts sein. Bin besonders überrascht, was das teil alles extra kann für den preis: maxdome und andere video-on-demand-angebote aus dem internet zum beispiel hatte ich gar nicht auf der rechnung.

Hervoragende aufnahme- und wiedergabequalität. Upscalling bei nicht hd-aufnahmen kommen bei wiedergabe hd sehr nahe. Die benutzerführung ist noch akzeptabel. Sie könnte durchaus logischer und intuitiver gestaltete werden. Samsung sollte sich dochmal von technisat beraten lassen. Sehr störend ist der abbruch einer wiedergabe beim start einer aufnahme. Das abspielen muss dann wieder neu gestartet werden und die stelle des abbruchs muss umständlich über den schnelllauf gesucht werden.

Das gerät ist einfach zu bedienen und arbeitet einwandfrei. Die wiedergabe ist in hervorragender qualität. Die aufnahmen werden automatisch nach den aufnahme-monaten/tagen/zeiten sortiert. Man kann jedoch auch eine eigene sortierung erstellen, was wir jedoch noch nicht probiert haben.

Nachdem ich mir die vielen negativen rezensionen durchgelesen habe, wollte ich dieses produkt ursprünglich sofort wieder zurückschicken. Dann hat aber doch die neugier überwogen, ebenso wollte ich mir meine eigene meinung bilden, letztendlich habe ich mich sogar dafür entschieden. Als erstes die einzelnen pros und cons:nachteile:- das ding ist ziemlich hässlich, in zeiten wo das design bei produkten einen hohen stellenwert einnimmt, ist dieser punkt sicherlich für viele nicht ganz unerheblich- die geräuschentwicklung ist nicht optimal, wer auf high-end sound großen wert legt, ist hier vielleicht ebenso wenig gut bedient- der kundenservice von samsung ist miserabel (hiermit habe ich schon einige enttäuschende erfahrungen gemacht)- das handbuch ist wahrlich eine katastrophe, das muss wohl ein autistischer samsung-ingenieur geschrieben haben- die bedienerführung ist ebenso umständlich und nicht zeitgemäß, da ist z. Panasonic um einiges besservorteile:- es gibt derzeit wohl kein vergleichbares produkt auf dem markt, was so viel kann und bietet wie dieses gerät- das preis-leistungsverhältnis ist wirklich gut, hier findet man ebenso nichts vergleichbares am markt- die technik ist hervorragend, da haben die samsung-ingenieure wirklich ganze arbeit geleistet (leider hat man die wohl auch das handbuch schreiben, das design erstellen und die bedienerführung programmieren lassen)- das miserable handbuch braucht man eigentlich gar nicht. Am besten wirft man es gleich in die tonne. Mit einem gesunden menschenverstand und etwas neugier wird man alle funktionen ganz von alleine herausfinden- viele argumente, dass dies und jenes mit diesem gerät nicht möglich ist, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Das mag zwar im handbuch auch nicht beschrieben sein, aber mit etwas technischem geschick, verständnis und erkundungsgeist wird man hier nichts missen müssen. – wer einen modernen samsung-fernseher besitzt, wird erstaunt sein, wie toll und reibungslos das zusammenspiel der beiden geräte istnach abwägung und gewichtung o. Vor- und nachteile, bin ich zu dem schluss gekommen, dass das gerät für meine bedürfnisse das richtige ist und ich bereue meine entscheidung nicht. Zugegebenermaßen, das gerät wäre vielleicht nichts für meine freundin oder meine oma, ebenso vielleicht nicht unbedingt etwas für einen apple-affinen user, der wert auf design und ergonomie legt. Schade, dass samsung hier einige dinge verpatzt hat, aber wer ist schon perfekt?wären da nicht die nachteile, dann wäre das gerät sicherlich die super killer-applikation, dann müssten wohl alle anderen hersteller einpacken.

Der samsung bd-d8500 ist kein schlechtes gerät an sich. Aufgrund der häufigen, negativen rezensionen (?) muss ich z. Aber auch eine lanze für das gerät brechen. Viele hier schreiben, das gerät wäre unbrauchbar. Nun, ganz so ist es ja auch nicht. Die erwartungshaltung aufgrund der beschreibung ist das eine, was unter dem strich wirklich herauskommt, das andere. Also in jedem fall ist das gerät als bluray-player in 2d und 3d brauchbar. Auch die aufnahme von sendungen ist eine feine sache, für uns und unsere 2 (samsung bd-p3600) / 4 jahre (sony rd710-hx) alten vorgeräte ein weiterer schritt nach vorne. Hier sind die Spezifikationen für die Samsung BD-D8500 3D-Blu-ray-Festplattenrekorder:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 3D-Technologie mit 2D- zu 3D-Konvertierung in Full HD zu jeder Zeit
  • Genuss sämtlicher HD-Tonformate inklusive DTS-HD Master Audio
  • 2 eingebaute DVB-C/T-Tuner für Aufnahmen in Full HD-Qualität und exzellentem Komfort bei gleichzeitiger Aufnahme und Wiedergabe verschiedener Programme
  • HD-Aufnahmen auf 500 GB Festplatte und zusätzlich über USB-Anschluss dank PVR-Funktion
  • Lieferumfang: Blu-ray-Festplattenrekorder, Fernbedienung, Batterien, AV-Kabel
  • Standgerät
  • Ethernet Anschluss
  • 3D-tauglich

Ich habe mich schon sehr abschrecken lassen was ich hir schon gelesen habe, aber ich wollte sowas und mein verlangen nach solch ein gerät war höher wie die zum teil schlechten meinungen. Zum glÜck ich habe den bd d8500 gestern bekommen und habe nach den angaben der kritiken dieses gerät getestet,mit folgende ergebniss:bild – topton – für mich ausreichen (habe kein 5. 1 oder änliches, aber hab auch kein bedarf)bedinung – einfach und selbsterklärend (ein kleine nachteil ist, dass der senderwechsel nicht flüssig läuft wie beim analogen senderwechsel) es stimmt aber auch dass die einstellung der kanäle zeitaufwendig ist und hir eine vereinfachung sinn machen würde, aber ich hatte noch keine d-box die es besser könnte. Bedienungsanleitung – ist für die katz, weill man braucht sie eigentlich nicht, alles selbsterklärend. Man wird sogar bei bedienen mit wichtige informationen geholfen. Wlan – top ( mit maxdome direkt am fernseher super )bluray(dvd) – hab es nur mit einer dvd getestet und die geräuche sind nicht sehr leise aber akzeptabel. Aufnehmen – sehr einfach zu bedienen und in meinem test hat es rechtzeitig angefangen so wie auch aufgehört. Es wurde das datum und den richtigen titel interlegt mit einer bildershow. Schneiden – es ist möglich bei jede aufnahme teile (wie werbung) auszuschneiden und dieses sogar sekunden genau. Man muß nur rechtzeitig pause drücken ;)ci+ – ich bin ein ci+ verfechter und somit kann ich hier nichts darüber sagenfazit:für meinen bedarf war es genau das was ich haben wollte.

Auf der suche nach einem dvd recorder mit kabel bw tuner, der sowohl blu-ray’s lesen kann als auch eine festplatte für das aufzeichnen von filmen hat, bin ich auf den samsung recorder gestoßen. Ich habe viele kritiken gelesen, die meisten davon eher negativ insbesondere hinsichtlich der bedienung und komfort. Nach langer Überlegung habe ich mich entschlossen diesen selber zu testen unabhängig der negativen meinungen in den foren. Anbei mein kurzes fazit:positiv:wer ab und zu mal einen film aufnimmt oder mal eine dvd od. Cd abspielt ist mit diesem gerät (das alles beinhaltet was ich benötige)gut bedient, daher meine 4 sterne. Negativ:den kritikern stimme ich bzgl. Der bedienbarkeit und Übersichtlichkeit der funktionen zu. Das ist in der tat eine zumutung. Das hätte auf jeden fall besser gelöst werden können (kann mit neuen versionen immer noch besser gemacht werden).

2012 im dauerbetrieb und kann nur sagen dass ich begeistert bin von dem gerät. Allerdings habe ich direkt die neueste firmware 1010 ( mitlerweile 1011 ) aufgespielt. Wie es vorher mit der alten firmware lief kann ich also nicht beurteilen. Positiv:-grosse festplatte-super aufnahmequalität-schneiden der aufnahme ist mit der fernbedienung möglich. (allerdings muss der wegzuschneidende teil mindestens 10 s lang sein)-empfängt alle digitalen kabelsender-spielt bisher alle sorten dvd und blueray-die fernbedienung bedient in den grundfunktionen auch meinen phillips fernseher-installation verlief vollkommen problemlosnegativ:die umschaltzeit zwischen hd und sd ist etwas lange. Insgesamt kann ich das gerät nur empfehlen.

3 wochen bei amazon gekauft und bin sehr zufrieden, auch wenn nicht alles optimal gelöst ist. Das hd-bild und auch die anderen kanäle ohne hd-auflösung sind von bester qualität, ebenso das abspielen von dvds , blue rays und etlichen anderen formaten. Die aufnahmen auf der festplatte ebenso. Auch lässt sich die private musiksammlung problemlos auf die festplatte via usb kopieren. W-lan funktioniert einwandfrei, auch die samsung apps sind in ordnung. Das gerät hat ohne probleme meine unitymedia karte um 02 über alphacrypt classic akzeptiert. Alle programme sind freigeschaltet. Da ich einen samsung lcd-fernseher habe, benötige ich auch nur eine fernbedienung. Leider hat diese keine funktion um zwischen zwei kanälen hin und her zu zappen.

Hallo zusammenich bin mir nicht sicher, ob ich diesem gerät unrecht tue, aber das teil, das wir geliefert bekommen haben, war wirklich mist. Ausgepackt -schon ganz schick, aber relativ groß. Das einrichten war erst mal kein riesenproblem, auch wenn die menüführung wirklich nicht sehr intuitiv ist. Auf jeden fall ist das ganze menü völlig überfrachtet. Nachdem ich es geschafft hatte die programme einzurichten, so dass wir fernsehen konnten, wollte ich die recorderfunktion testen, die der hauptgrund war, weshalb ich mich für dieses gerät entschieden habe. Zu meinem leidwesen hat das gerät die interne festplatte nicht erkannt, so dass alle funktionen, die auf diese zugreifen müssen, eine fehlermeldung gaben. Zu allem Überfluss ist die kiste dann auch noch mehrfach abgestürzt, so dass ich aufgab und sie zurückgeschickt habe. Auf jeden fall wieder mal ein lob an amazon -von dieser seite keine probleme. Fazit: entweder die kiste, die hier ankam, war ein montagsgerät oder das ding taugt nix ;-( falls man ein gerät bekommt, dass in vollem umfang funktioniert und sich erst mal an die komplizierte menüführung gewöhnt, dann kann das sicherlich ein gutes gerät sein.

Ich nutze das gerät nun seit einigen wochen und kann nicht viel negatives sagen. Die kanäle hab ich sehr schnell mit dem kanaleditor sortieren können. Habe dazu einfach den editor der led-tv`s genutzt, funzt wunderbar. Bild und klangqualität sind absolut top und einiges besser im vergleich zumeiner vorherigen reelbox avantgarde. Schade ist das man trotz twin-tuners keine verschiedenen verschlüsselten programmezur selben zeit aufnehmen und schauen kann. Ich nutze das gerät mit einem alphacrypt light modul und einer unitymedia/sky karte. Funktioniert alles einwandfrei. Auch die multifeed-kanäle werden ohne weiters gefunden. Kann man sich dann schön in einer favoriten-liste anlegen.

Kommentare von Käufern :

  • Wo Licht ist ist auch Schatten
  • Klasse Bild
  • Festplattenrecorder

Nach der lektüre der vielen negativen rezensionen habe ich sehr lange mit mir gehadert ob ich mir dieses gerät zulegen soll. Letztendlich habe ich mich doch zum kauf entschieden. Ausschlaggebend waren neben dem alleinstellungsmerkmal (es gibt keine alternativen mit dvb-c) und dem relativ günstigen preis, vor allem die erfüllung meiner erwartungen: ich bin ein hd- junkie, die bildqualität von filmen und reportagen steht im heimkinobereich bei mir über allem anderen. Mit dem samsung kann ich nun endlich fernsehbeiträge in bester hd-qualität aufnehmen. Auch die bildqualität von blue-ray’s und dvd’s ist sagenhaft. Ich bin sogar der meinung, dass die bildqualität des tv- tuners besser ist als die meines panasonic full hd plasmas. Die sicherlich vorhandenen software- und bedienschwächen nehme ich deshalb in kauf und genieße trotzdem. Besten Samsung BD-D8500 3D-Blu-ray-Festplattenrekorder (Full HD, 500 GB, USB, DVB-C/-T) perlschwarz

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Samsung BD-D8500 3D-Blu-ray-Festplattenrekorder (Full HD, 500 GB, USB, DVB-C/-T) perlschwarz
die Wertung
4.1 / 5  Sterne, basierend auf  57  Bewertungen